Als ein neues Unternehmen ist unser Anspruch dort anzufangen, wo die eingesessenen Hersteller aufhören. Die Realisierung einer universellen Steuerung, auch für seine eigene hybride Heizungs- und Brauchwasseranlage, war bei Roland Dieckmann schon seit längerer Zeit Antrieb, eine Unternehmung zu gründen. Als sich 2011 Roland Dieckmann und Bernd Klein bei Projektarbeit in der Medizintechnik begegneten, wurde schnell die heliosys GmbH zur Realität.

Die Entwicklung einer flexiblen und erweiterbaren Steuerung wurde zum Ziel der heliosys GmbH. Dabei mussten zuweilen optimistische Pläne aufgegeben und durch realistische Konzepte ersetzt werden. So war die Idee unsere Software für bestehende Produkte zu verwenden, am Markt nicht durchsetzbar. Also haben wir jetzt das Vergnügen auch die Hardware für unsere Steuerung zu entwickeln – zum Glück. Denn nun setzen wir unser Konzept der flexiblen und erweiterbaren Steuerung auch in der Hardware fort. Damit schaffen wir ein einzigartiges Produkt, das in Kürze von sich reden machen wird...

Blog Artikel